Führung im Digitalen Zeitalter mit Hilfe der Digital Leadership Canvas

 

Wie weit sind Sie persönlich oder Ihre Organisation/Ihr Projekt bereits Richtung Digital Leadership unterwegs?

In ihrem Buch NETZWERK SCHLÄGT HIERARCHIE - Neue Führung mit Digital Leadership (siehe auch unser Buchtipp) geben die AutorInnen Christiane Brandes-Visbeck und Ines Gensinger Ihren Lesern eine hilfreiche Canvas an die Hand, mit der sie, gestützt durch einige Leitfragen, ihren digitalen Führungsstil hin zur „Digital Leadership Excellence“ entwickeln können.

Dieses vielseitige Werkzeug stellen wir Ihnen separat in dieser Toolbox vor.

In der Arbeit mit der Canvas, die Ihnen zur Visualisierung dienen kann, beantworten Sie Fragen zu Themen von der Vision von Digital Leadership bis hin zu Ihrem persönlichen Entwicklungsbarometer.

  1. Unsere Vision von Digital Leadership
    LEITBILD:
    Digital Leader sind disruptiv, innovativ, mutig in der Führung, sozial hoch kompetent und entschlossen.
    Sie entwickeln und teilen ihre Vision mit dem Team und befähigen andere.
    Sie geben Kontrolle auf und orchestrieren Möglichkeiten.
    Sie arbeiten mit Daten und ihrer Intuition.
    Sie sind skeptisch in der Sache und offen Menschen und neuen Ideen gegenüber.
    (Hier können Sie weitere Punkte ergänzen oder genannte Punkte streichen)
     
  2. Meine Management- und Leadership Qualitäten
    TREIBER:
    Welche Vorstellungen, Werte, Fähigkeiten und Kenntnisse zeichnen meine Führungsqualitäten aus?
    Was treibt mich an?
    Was macht mich zum Vorbild?
     
  3. Mein Digital Leadership Style
    SUPERKRÄFTE:
    Welche Aspekte von Digital Leadership lebe ich bereits?
    Welche meiner Vorstellungen, Werte, Kenntnisse und Fähigkeiten sind meine Superkräfte, mit denen ich als Digital Leader mein Team zum Erfolg führen kann?
     
  4. Mein Leadership Netzwerk
    RESSOURCEN:
    Wer sind meine Wegbegleiter, Förderer, Fans und Supporter?
     
  5. Wie erleben andere meinen Leadership Style?
    PERSPEKTIVWECHSEL:
    Womit motiviere ich sie?
    Warum unterstützen sie mich?
    Welche meiner Vorstellungen, Werte, Kenntnisse und Fähigkeiten zeichnen mich aus ihrer Sicht als Digital Leader aus?
     
  6. Meine / unsere Herausforderungen
    ANALYSE:
    Wie werden wir als Digital Leader zur Brücke von der klassischen in die digitale Welt?
    Wo liegen meine/unsere Schwierigkeiten, unsere Vision zu leben und unsere Ziele (Feld 1) zu erreichen?
     
  7. Meine / unsere Lösungen
    MASSNAHMEN:
    Welchen Entwicklungsbedarf habe ich/haben wir? Über welche Ressourcen verfüge ich/verfügen  wir, um meinen/unseren Herausforderungen (Feld 6) zu begegnen?
    Welche Maßnahmen muss ich/müssen wir ergreifen, um unsere Ziele (Feld 1) zu erreichen?
     
  8. Mein / unser Entwicklungsbarometer
    MONITORING:
    Wie lassen sich unsere Fortschritte zur Digital Leadership messen?
    Wie definieren wir unsere Fortschritte? Wie belohnen wir uns?

Diese Canvas können Sie für sich persönlich entwickeln, in Meetings für einzelne Projekte und Organisationsteile einsetzen oder auf das ganze Unternehmen anwenden.

 

© Christiane Brandes-Visbeck 2017

 

Diese Toolbox hat für Sie Klaus Fischer zusammengestellt.