CANVAS - Agile Kriterien analysieren und bearbeiten

Die CANVAS-Methode (von: Canvas - Leinwand) erlaubt es uns, im Team die agilen Kriterien unseres Unternehmens (siehe auch Toolbox Diagnostik/Fragebogen - Agiler Selbstcheck) zu analysieren und weiterzuentwickeln.

Dazu bereiten Sie bitte auf einer Pinwand oder einem großen Bogen Papier folgendes Bild vor:

Anhand von möglichen Leitfragen analysieren die Teilnehmer die entsprechenden Felder. Die mit Punkten gekennzeichneten Felde dienen für Beiträge der Teilnehmer, die thematisch in keines der definierten Felder passen.

1. Strategie​

Denkanstöße​

  • Wie lauten die Kernelemente der heutigen Strategie?​

  • Ist Agil in der Strategie verankert?​

  • Wer hat die Strategie festgelegt?​

  • Ist die Strategie allen Mitarbeitern im Unternehmen bekannt?

2. Kunden​

Denkanstöße​

  • Wer sind unsere Hauptkunden/Kundengruppen?​

  • Wie finden sich die Kunden in der Strategie wieder?​

  • Welche Bedürfnisse haben diese Kunden/gruppen?​

  • Wie erheben Sie die Bedürfnisse?​

  • Wie fließen die Bedürfnisse im Unternehmen ein?​

3. Struktur​

Denkanstöße​

  • Wie ist die Organisationsstruktur unseres Unternehmens?​

  • Wie werden Projekte abgewickelt? Wo sind sie angesiedelt?​

  • Spielen agile Elemente eine Rolle?​

4. Prozesse​

Denkanstöße​

  • Welches sind die Hauptprozesse in unserem Unternehmen?​

  • Wie sind diese Prozesse dokumentiert? Wer erstellt die Dokumentation?​

  • Wird nach dieser Dokumentation gearbeitet?​

5. Führung​

Denkanstöße​

  • Wie agiert die Führung? Beschreiben Sie wesentliche Elemente (z. B. klare Anweisungen durch Führungskraft  Mitarbeiter führen aus, Zielvorgaben durch die Führung, Kontrolle der Ausführung, selbstverantwortliche Arbeit in Teams – Ergebnis im Sinne des Kunden..)​

  • Was sind unsere wesentlichen Führungsinstrumente?​

  • Wie erfolgt heute eine Leistungsbeurteilung?​

6. Kultur

Denkanstöße

  • Beschreiben Sie die wesentlichen Elemente der Unternehmenskultur!​

  • Kommunikation, Umgang mit Fehlern, Vertrauen –Transparenz, Selbstverantwortung…​

7. HR​

Denkanstöße​

  • Welche Hauptaufgaben (auch Zeitaufwand) hat die HR?​

  • Wie arbeitet die HR mit den Bereichen, der Führung zusammen?​

  • Wo ist die HR in unserer Organisation angesiedelt?​

8. Umwelt

Denkanstöße

Die Umwelt ist zumindest kurzfristig nicht durch das Unternehmen veränderbar.
Sie kann nur in Überlegungen einbezogen werden, also darauf reagiert werden.​

  • Welche Hauptlieferanten hat unser Unternehmen? Wie erfolgt die Zusammenarbeit?​

  • Welche Partner hat unser Unternehmen, die die Leistung des Unternehmens unterstützen? Wie ist die Zusammenarbeit?​

  • Welche gesetzlichen Vorgaben muss unser Unternehmen berücksichtigen?

In weiterer Folge leiten die Teilnehmer aus der Analyse während des CANVAS-Prozesses erste Schritte für einen notwendigen Transformationsprozess ab.

 

Diese Toolbox stellte für Sie Klaus Fischer zusammen.