Training

Verhandeln – TRAGFÄHIGE VEREINBARUNGEN ERZIELEN

Verhandlungen gehören zu den anspruchsvollsten Aufgaben des Berufsalltags. Oft ist der Grat zwischen Scheitern und Erfolg sehr schmal und hängt entscheidend vom persönlichen und professionellen Auftreten ab. 

Training

Verhandeln – TRAGFÄHIGE VEREINBARUNGEN ERZIELEN

Verhandlungen gehören zu den anspruchsvollsten Aufgaben des Berufsalltags. Oft ist der Grat zwischen Scheitern und Erfolg sehr schmal und hängt entscheidend vom persönlichen und professionellen Auftreten ab.

Facts

v

Sprache

Deutsch
Englisch
Tschechisch

Verfügbar

Präsenztraining
Online Training
Blended Learning
E-Learning

Z

Voraussetzungen

Keine

Buchbar

Inhouse
Individuell (E-Learning, Blended Learning)

Downloads

TRAININGSINHALTE

Unzureichende Vorbereitung, falsche Formulierungen oder unklare Absprachen können schnell zu schwierigen Situationen führen, die bares Geld kosten und die eigene berufliche Position schwächen. Umso entscheidender ist es, mehr Zeit in die Vorbereitung und die Kultivierung eines erfolgsorientierten Verhandlungsstils zu investieren.

In diesem Training lernen Sie die verschiedenen Formen des Verhandelns kennen. Sie experimentieren mit Verhandlungsfällen und lernen, wie man Verhandlungen für beide Seiten zu einer Win-Win-Situation führt. Wir zeigen Ihnen, wie man Verhandlungen konsequent vorbereitet und diese mithilfe der vier Harvard Prinzipien strukturiert durchführt, mit dem Ziel, kooperativ zu tragfähigen Vereinbarungen zu kommen.

Inhalte im Überblick

Grundlagen
  • Grundlagen
  • Konsens oder Kompromiss
  • Fallarbeit
Positionelles Verhandeln
  • „Feilschen, aber richtig“
  • Wann macht positionelles Verhandeln Sinn, und worauf muss ich achten?
Sachgerechtes Verhandeln nach Harvard
  • Das Harvard Konzept
  • Die Beste Alternative zur Verhandlungsübereinkunft – Plan B
  • Fallarbeit
  • Beispiel – Gehaltsverhandlung
  • Systematisches Vorgehen in der Verhandlung
  • Fallarbeit
  • Verhandlungsarena
Verhandlungsstrategien und -taktiken
  • Verhandlungsstrategien
  • Emotionen und wie man Patt-Situationen auflöst
  • Verhandlungstricks
  • Analyse eines eigenen Falls

Kostprobe

BATNA - der Plan B

Die Beste Alternative zur Verhandlungsübereinkunft beschreibt das, was ich habe oder tue, wenn die Verhandlung scheitert. Habe ich mehrere Alternativen, beschreibt die BATNA die beste dieser Möglichkeiten. Die Abkürzung, die dafür oft verwendet wird, ist der Plan B.

Beispiel:

Frau Müller will bei ihrem Chef eine Gehaltserhöhung um € 700,– erzwingen. Sie droht zu kündigen, wenn sie die Erhöhung nicht bekommt. Sie hat ein adäquates Angebot von der Konkurrenz. Was ist ihre Beste Alternative zur Verhandlungsübereinkunft?

Richtige Antwort: In dieser Situation sind beide Reaktionen grundsätzlich möglich, abhängig von den Interessen, die Frau Müller verfolgt:

  1. Mehr Geld: Sie wird kündigen
  2. Komfortzone erhalten: Sie wird bleiben

Weitere Themen

Zusammenarbeit

Konfliktmanagement

Coaching

Moderation von Konflikten

Blog beiträge

IN ENGLISCH VERHANDELN

von  | Nov 11, 2018

Blogartikel lesen…